Keine Absätze, Links, etc. in den Shownotes

Hallo zusammen,

vorweg. Bin kein Programmierer, etc. - Ich nutze “nur” :slight_smile:

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich unter “Zusammenfassung” in einer Episode Absätze oder Links einfüge (was ja später in den Shownotes im Webplayer aufscheint), dann werden diese ebendort nicht angezeit.
Hier der Link zu einer Episode … https://www.bauertothepeople.at/podcast/2601/

Es ist alles eine reine Textwurst. Die Absätze sind nicht vorhanden, die Links werden einfach als Text ausgegeben.

Könntet ihr mir sagen, wie ich das hinbekomme? Hat übrigens noch nie geklappt, aktuell verwende ich Publisher 3.1 und Player 5.3 mit WP 5.5.3

DANKE

Da ich gerade unterwegs bin, vorab nur kurz:
Diese Zusammenfassung und das, was Du dir als Shownotes vorstellst (mit z.B. Links), sind zwei unterschiedliche Dinge.

Das Feld „Zusammenfassung“ akzeptiert nur reinen Text und kann keine Links oder Überschriften – daher die komische Darstellung. Links etc. kommen oben ins grosse Textfeld. Mehr dazu bei Bedarf später.

1 Like

Hey Joey,
danke!!! Das hab ich bisher so nicht behirnt. Gibt es zu dem Punkt irgendwo eine Anleitung / Tutorial? Hab bisher nichts gefunden.
Danke jedenfalls für die prompte Antwort, sehr nett von dir!!
lg

Noch als leicht ausführlicherer Nachtrag:

Vorab: Unter Podlove -> Podcast-Feeds -> Feed auswählen -> HTML-Inhalte einbeziehen soll der Haken gesetzt sein.

In der Episodenansicht hast Du üblicherweise oben ein grosses, weisses Fenster. Da kommen die eigentlichen Shownotes rein. Erlaubt sind Text, Links, Formatierungen (Überschriften, fett, kursiv, usw.) und wohl auch Bilder etc. Zu stark austoben musst Du dich da aber nicht, da die meisten Podcast-Apps ohnehin nur weniges davon wirklich darstellen wollen und z.B. Bilder regelmässig aussortieren. Bei mir sieht das so aus:

image
(Das ist noch der klassische Editor in der Text-Ansicht. Auch mit Gutenberg wirst Du oben jedoch ein grosses weisses Feld sehen.)

Das kryptische Zeug ist eine HTML Link-Liste.

Die weiteren Felder unterhalb sind unabhängig davon:
image
Diese Felder akzeptieren nur reinen Text (Plaintext). Gewisse Verzeichnisse oder Apps ziehen sich alle oder Teile dieser Informationen (den Titel natürlich immer) und stellen sie dar.

Spotify beispielsweise zieht sich nur den Titel und die Zusammenfassung (und leider nicht die eigentlichen Shownotes mit Links etc.):
image

Welche Felder (eigentliche Shownotes, Zusammenfassung, Untertitel, Episodennummer, etc.) letztlich übernommen und wie diese Felder am Ende angezeigt werden (insbesondere Formatierung der Shownotes) ist leider wilder Westen. Da kochen alle Podcast-Apps und Verzeichnisse ihre eigene Suppe.

Das gezeigte Beispiel stammt im Übrigen von dieser Episode.

2 Likes

Hi Joey,
ich habs jetzt versucht und verstehe jetzt, wie du es meinst. Das ist natürlich auch eine Lösung.
Was ich aber gerne (auch) verstehen würde, ist, wie man die Shownotes formatiert. Als Beispiel natürlich den Forschergeist-Podcast … https://forschergeist.de/podcast/fg082-kriminalbiologie/ … da sind in den Shownotes auch Formatierungen enthalten, klickbare Links, etc.
Wie bekomme ich das hin? Sofern das Experten-Wissen braucht, dann schreib einfach “braucht Experten-Wissen” :-). Ich würde das nur machen, wenn es “halbwegs” einfach ginge.
Danke!!!

Wie es nun bei mir aussieht? Ich hab die Sachen aus der Zusammenfassung rausgenommen und im Editor verfasst. Schaut jetzt z.B. so aus … https://www.bauertothepeople.at/podcast/2448/

Hallo zusammen,
würde mich hier noch sehr über etwaige Hinweise freuen!
Danke
Willy

Im Grunde sind die Inhalte HTLM. Das Styling wird via CSS gemacht. Wenn Du auf einer Webseite deiner Wahl mal rechtsklickst, kannst du über – das heisst in den meisten Browsern ähnlich – “untersuchen” das CSS-Styling ansehen. Auch kannst Du dir den Quelltext anzeigen lassen. Etwas HTML und CSS muss man dazu können. Auch kann das ein spannender Weg sein, sich das so anzueignen.

Automation kann man über Templates umsetzen, was ein eigenes – wenn auch tolles – Kapitel für sich ist.