✘ URL ist nicht korrekt auflösbar


#1

Hallo, als noch ziemlicher Frischling in der Nutzung von Podlove habe ich folgendes Problem.
Unter dem Punkt Debug Tracking wird mir folgendes angezeigt:

003 Flachlandhiker Podcast Folge 3 - Ein Personal Podcast über Wandern, Camping, Bienen und mehr…
https://flachlandhiker.de/pod/003-flachlandhiker-podcast-folge-3.mp3
https://www.flachlandhiker.de/podlove/file/67/s/debug/003-flachlandhiker-podcast-folge-3.mp3
:heavy_check_mark: Rewrite-Regeln existieren
✘ URL ist nicht korrekt auflösbar
:heavy_check_mark: Einheitliche Protokoll-Kette
:heavy_check_mark: Geolocation Datenbank gültig

Außerdem werden mir für meine Folge 2 wie ich finde exorbitante Downloadzahlen angezeigt (höherer dreistelliger Bereich). Ich habe mich bereits durch einige ähnliche Anfrage gelesen aber es noch nicht selber lösen können.
Ich habe versucht die Permalinkstruktur zu verändern, ich habe den Reparaturknopf gedrückt, ich habe nach dem Eintrag in der .htaccess Datei im Hauptverzeichnis geschaut und ich habe verschiedene php-Versionen ausprobiert.
Ich bin momentan mit meinem Latein am Ende.

Website https://www.flachlandhiker.de
PHP Version 7.1.6
WordPress Version 4.8.2
WordPress Theme Twenty Seventeen v1.3
WordPress Database Charset utf8
WordPress Database Collate
Publisher Version 2.6.2
Web Player Version 2.1.1
Twig Version 1.33.2
open_basedir ok
curl Version 7.55.1
iconv available
simplexml ok
max_execution_time 300
upload_max_filesize 8M
memory_limit 256M
disable_classes
disable_functions
permalinks ok (/%year%/%monthnum%/%postname%/)
podlove_permalinks ok
podcast_settings ok
web_player ok
podlove_cache on
assets

0 errors
0 notices
Nice, Everything looks fine!


#2

Sieht aus als ist die Auflösung nur Podlove-intern ein Problem. Versuch mal unter Experten Einstellungen die Option “Bei Verifizierung von Assets SSL-Peer-Überprüfung verwenden.” zu deaktivieren.

Um besser einen Eindruck der Downloadzahlen zu bekommen, kannst du in Analytics die Episode anklicken. Dann siehst du z.B. welche Clients für die Aufrufe verantwortlich sind und ob dort einer auffällig ist.


#3

Die Deaktivierung hat leider nichts bewirkt.

Bezüglich der Downloadzahlen ist wohl iTunes mit 83% beteiligt. Das entspricht ziemlich genau dem “Fehlbetrag”.
Allerdings bin ich bei iTunes gar nicht gelistet. Das betrifft auch ausschließlich die Folge 2.


#4

Ich hänge mich hier mal an.

Die zweite URL https://GameTalk.FM/podlove/file/958/s/debug/GT014-2015-10-16.m4a führt zu einem 410 Error. Wie schlimm das ist, kann ich schlecht sagen. Bislang scheint sonst alles bestens zu funktionieren.

Das hat leider nicht geholfen. Zur Sicherheit hab ich die Funktion wieder aktiviert, da ich nicht weiss, was die überhaupt tut.

Bei mir läuft aktuell die 2.7 Beta Build 457. Das SSL Zertifikat beziehe ich von Let’s Encrypt.


#5

Der Auflösbarkeits-Check schlägt häufig fehl obwohl es keine Probleme gibt. Muss dem mal nachgehen, gibt aber (vermutlich) keinen Grund zur Sorge.